Du

Ich sagte mal du seist schuld daran

dass ich nie wieder lieben kann

Ich sagte mal du hättest mir so weh getan

dass es nie wieder heilt, die Narben nicht verschwinden

Ich dachte immer, es sei sentimentaler Unfug

Übertriebenes Gerede hervorgequollen aus Gefühlsausbrüchen

Gekränkte Eitelkeit

Spaß am Selbstmitleid

Dass es irgendwann ganz bestimmt wieder vergeht

Doch leider ist es wahr

Wunden sind offen

Narben eitern

Herz bleibt auf ewig leer

denn es wollte nichts anderes als dich

so sehr

Du hast mich tiefgefroren

mir ist alles und jeder egal

Herztot

Ausgestorben

Und ewig wird es die traurigen Spuren tragen

deren Grund du bist

Ich kann mich nicht an dir rächen

denn was ich auch tue

es kümmert dich nicht

Drum nehm ich Rache stellvertretend an anderen

Indem ich meinen Schmerz weitergebe

Ihnen wehtue

wie du mir wehgetan hast

in bitterem Gedenken an dich 

31.10.07 16:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen